Herzlich willkommen!

… jede LeiterIn pro Jahr gut 400 Stunden für die Pfadi aktiv ist?
… die Pfadi St.Gallen-Appenzell 3589 Mitglieder hat?
… 47 Abteilungen in der Pfadi St.Gallen-Appenzell dabei sind?
… die Pfadi mit 42‘000 Mitgliedern die grösste Jugendorganisation der Schweiz ist?
… die Pfadi zu Swiss Olympic gehört?
… die Pfadi 1907 gegründet und damit über 100 Jahre alt ist?
… die Pfadi 1907 gegründet und damit über 100 Jahre alt ist?
… der St. Galler Regierungsrat Willi Haag auch einmal in der Pfadi war?
… wir uns über deinen Besuch auf dieser Webseite sehr freuen?
… wir auch auf Facebook zu finden sind?
… die 3 Spitzen der Pfadililie für die 3 Punkte des ursprünglichen Pfadfinderversprechens stehen?
… Stefan Raab auch Pfadfinder war?
… Bart Simpsons in der Folge „Auf Wildwasserfahrt“ bei den Pfadis ein Kanuabenteuer erlebt?
… Buzz Aldrin war zwar der zweite Mensch (und Pfadfinder!) der den Mond betrat, aber der erster, der am Mond pinkelte?
… die Boy Scouts of America haben ein eigenes IndyCar-Racing-Team?
… die aktuelle WOSM-Lilie bei der World Scout Conference 1969 eingeführt wurde?
… Barack Obama in Indonesien ein Pfadi war?
… nur in 5 Ländern der Welt gibt es keine Pfadi (China, Kuba, Laos, Nord Korea, Andorra)?
… John Lennon und Paul McCartney zusammen bei den Wölfen waren?
… im punktceha (Kantonallager SG/AR/AI 2012) 2715 Cervelats gegessen wurden?
… 28 Tonnen J+S-Material im punktceha (Kantonallager SG/AR/AI 2012) benutzt wurde?
Aus dem letzten Newsletter:

Scoutdoor im Sommer

Bist du gerne draussen in der Natur? Willst du Pfaditechnik erleben? Möchtest du einmal an einem Wanderkurs teilnehmen? Möchtest du die ANP absolvieren? Dann ist der Wanderscoutdoor im Sommer genau da richtige für dich. Er findet statt vom 5.-12.August 2017 und hat noch freie Plätze! Also los! Meld dich an und informier alle, die es interessieren könnte! Link

Weiterbildungsanlass

Weiterbildungsanlass: Im Weiterbildungsanlass hat es noch Plätze frei! Falls du gleichzeitig deine Kinder- oder Jugendsportanerkennung auffrischen möchtest, kannst du dich auch noch für die gleichzeitig stattfindenden Module Fortbildung (MF) anmelden. Anmelden kannst du dich per E-Mail an hc.iarags-idafpnull@hcstir. Detailinfos folgen bis am 12. Februar. Der Weiterbildungsanlass findet am 4./5. März in St.Peterzell statt. Link

Pio-Frühlingstreffen 2017 - Crazy Challenge

Die Crazy Challenge findet am 18.02.2017 statt. Es hat noch Plätze frei, nutzt die Chance. Anmeldung bis am 8. Februar. Klickt auf mehr, für die Anmeldung. Wir freuen uns auf euch. Link

Pfaditag 2017

Der Pfaditag steht schon bald vor der Türe. Wir suchen noch fleissige Pfadis, die gerne im OK mitwirken wollen. Wir suchen helfende Hände für Motto / Programm, Sponsoring, Sanität, Material (Organisation), Finanzen, Administration, An- / Abreise und Küche. Voraussichtlich wird der Pfaditag im Appenzellerland stattfinden. Bitte Meldet Euch bei hc.iarags-idafpnull@ilbaz Link

Oeski 2017

Wer soll den diesjährigen Oeski bekommen??? Wer hat einen unglaublichen Einsatz für die Pfadi geleistet? Wer hat eine unmögliche Idee in ein Realität umgewandelt? ...ein Mitleiter, ein Leitungsteam, eine Pfadigruppe, ein Coach, ein Pfadi-Neuling? An jeder Delegiertenversammlung verleiht die Pfadi St.Gallen-Appenzell den Oeski. Es können einzelne Pfadi, Gruppen oder Gremien ausgezeichnet werden, auch als Überraschung möglich. Meldet eure Nomination bei den hc.iarags-idafpnull@retielsnotnak Link

Get-together am Thinking Day

Diesen Thinking Day wollen wir mit euch zusammen und stilecht feiern, und das mitten in der Stadt St. Gallen. Wir treffen uns ab 19:00 Uhr auf dem Gallusplatz zu Schlangenbrot und warmem Punsch vom Bipi-Feuer. Für diesen lockeren Anlass à la Pfadistamm musst du dich nicht anmelden, nur den Abend des 22. Februar in der Agenda vormerken und vorbeikommen. Und natürlich darfst du auch gerne allen aktiven und ehemaligen Pfadis in deinem Umfeld davon erzählen. Wir freuen uns auf euch! Link

Werde Delegierte*r der Pfadi St.Gallen-Appenzell

Möchtest du mal nationale Pfadiluft schnuppern und die aktuellsten Infos der PBS aus erster Hand erhalten? Dann ist die Delegiertenversammlung der PBS der richtige Anlass für dich! Als Mitglied der kantonalen Delegation kannst du auch auf nationaler Ebene mitreden und die Interessen der Abteilung und des Kantonalverbandes vertreten. Melde dich bis Anfang März bei Kolibri oder Uyanik und sei am 18./19. November als Delegierte*r dabei, wenn wir nach Solothurn an die nächste PBS-DV reisen. Link