Kursbetreuung

Wie jede Abteilung durch einen Coach betreut wird, dürfen auch alle Kurse und Weiterbildungen von der Unterstützung einer Betreuungsperson profitieren. Die Vorbasiskurse werden durch einen Coach und die Basis- und Aufbaukurse sowie die Weiterbildungsangebote durch einen Leiterkursbetreuer (LKB) betreut. Coaches, die einen Vorbasiskurs betreuen, besitzen ein grosses Wissen in Ausbildungsbelangen und haben bereits Coacherfahrung in der Betreuung einer Abteilung. Alle LKBs sind im Besitze der J+S-Kursleiteranerkennung und haben selbst mindestens einen Basis- oder Aufbaukurs hauptgeleitet. Der Coach / LKB begleitet die Kursleitung in der Vorbereitung, hilft bei Fragen weiter, kontrolliert, ob die Ziele des Ausbildungsmodells der PBS erreicht werden und stellt die von der PBS, des Bundesamtes für Sport und des Kantonalverbandes geforderte Qualität der Angebote sicher. Eine weitere Aufgabe des Coaches / LKBs besteht in der Bewilligung des Kurses oder Weiterbildung und die Weiterleitung der Teilnehmerliste an die jeweilige Instanz.