Anlässe

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht über die Anlässe der Pfadi St. Gallen – Appenzell.

Wolfstreffen (für Wölfe)foto_biber

Der grosse Tag aller Wölfe in unserem Kanton. Einen Tag lang in eine andere Welt eintauchen und sich mit Mädchen und Buben des ganzen Kantons in einem spannenden und lustigen Postenlauf messen. Viele weitere Aktivitäten laden zum verweilen und aktiven Mitmachen ein. Die zahlreichen motivierten Helfer treffen sich bereits im Vorfeld, sammeln Ideen und planen den Anlass. Das Wolfstreffen findet nur jedes zweite Jahr statt (normalerweise in den geraden Jahren).

Pfaditag (für Pfadis)

Grossanlass für alle Fähnli aus den Kantonen St. Gallen und Appenzell. Am Samstag findet immer ein Fähnli-Wettkampf in Form eines Postenlaufs und ein mottogetreues Abendprogramm statt. Am Sonntag dann die legendäre Olympiade der Abteilungen, Siegerehrung und Heimreise. Auch der Pfaditag findet nur jedes zweite Jahr statt (normalerweise in den ungeraden Jahren). foto_pfadi

Pfadi-Fun-Anlass (für Pfadis)

Der Pfadi-Fun-Anlass ist ein eintägiger Anlass für Pfadis aus dem ganzen Einzugsgebiet. Das Programm variiert von Durchführung zu Durchführung. Klar ist jedoch immer, dass es ein Anlass mit hohem Spassfaktor in Pfadistufenmethodik ist, der das Kennenlernen anderer Pfadis aus anderen Abteilung zum Ziel hat.

Brrr-Ralf (für Pios)

Ein Tag im Schnee unter Pios. Dazu gehört etwas körperliche Betätigung, viel Spass und Lachen, ganz verschiedene Pioequipen und natürlich ein kulinarischer Höhepunkt. Der Anlass soll ein Fun- und Teamanlass ausschliesslich für Jugendliche im Pioalter sein. foto_raider

Crazy-Challenge (für Pios)

Der verrückte Anlass für alle Pios – einmal etwas völlig Verrücktes machen! Gruppen aus unseren Kantonen, aus Zürich und eventuell mit weiteren Gästen aus anderen Kantonen, treffen sich jedes Jahr in einer anderen Stadt und jede Gruppe versucht, ihre Aufgabe so kreativ wie möglich umzusetzen. Natürlich, um den gebührenden Ruhm bis zum nächsten Mal nach Hause zu tragen.

Verdi Fährt Ski (für Rover)

Skifahren, snowboarden, touren, schlitteln, Schlittschuh laufen, kochen, spielen und singen im Pfadiheim im tief verschneiten Bergün. Das alles mit Rovern aus diversen Abteilungen.

Volley! Verdi (für Rover)

Nur wer spielt ist richtig frei. Das Volleyballturnier für Rover in Kategorien. Motto und Verkleidung bringen die Würze. Geübtere Teams kämpfen im Pokalturnier um Ruhm und Ehre.

AlpVerdi (für Rover)

Schöne Aussichten für alle Rover: Wanderwochenende mit der Möglichkeit, andere Rover kennen zu lernen und sich aus zu tauschen.

Weiterbildungsanlass (für alle Leitenden)

Der Weiterbildungsanlass bietet allen Leitenden deiner Abteilung die Möglichkeit, sich an einem Weekend im Jahr weiterzubilden. Die Themen der Weiterbildung reichen von der Stufenarbeit, über die verschiedenen Rollen des Leiterseins bis hin zur Leitermotivation oder zu konkreten Übungsideen. Der Weiterbildungsanlass ist ein zweitägiger Anlass.