Schnuppertag 2017 – Informationen für Pfadiabteilungen

Informationen für Pfadiabteilungen

Am 25.03.2017 wird der PFadi Schnuppertag 2017 durchgeführt. Wie auch in den letzten Jahren wird die Pfadi St. Gallen – Appenzell die Koordination zwischen PBS und euch sicherstellen. Was könnt ihr von der Pfadi St. Gallen – Appenzell / PBS erwarten:

  • Projektleitung und Kommunikation zwischen PBS und den Pfadiabteilungen
  • Workshop zum Schnuppertag am 29.01.2017
  • Flyer / Plakate, welche bei der PBS in üblichen Mengen gratis bestellt und individualisiert werden können
  • PBS organisiert nationele Werbung
  • PFadi St. Gallen – Appenzell organisiert kantonale Werbung
  • Berichterstattung in den lokalen Medien vor und nach dem Schnuppertag
  • vor dem Schnuppertag werden Werbespots in den Kinos geschaltet

Zentrale Informationsstelle für Interessierte

Bei der nationalen oder kantonalen Werbung wird immer auf die Website der Pfadibewegung Schweiz referenziert. Mit einer Postleitzahl-Suche werden die Abteilungen in der Nähe angezeigt. Als Vorbereitung solltet ihr überprüfen, ob die Angaben korrekt sind und die Postleitzahlen eurem Einzugsgebiet entsprechen.

Die Pfadi-Map könnt ihr unter folgendem Link aufrufen: http://www.pfadi.ch/pfadi-map. Änderungen teilt ihr bitte per eMail an hc.iarags-idafpnull@gatreppunhcs mit.

Kontakt Schnuppertag seitens Kantonalverband St. Gallen – Appenzell

Für Fragen rund um den Schnuppertag steht euch Yaka per Mail hc.iarags-idafpnull@gatreppunhcs gerne zur Verfügung.

Workshop Schnuppertag am 29.01.2017

Alles rund um Werbung wird am 29.01.2017 in Form eines Workshops vermittelt. Details und Anmeldung können hier abgerufen werden

Unterlagen Dokumente zum Schnuppertag

Alle Dokumente oder Unterlagen zum Schnuppertag findest du auf http://www.scout.ch/de/verband/downloads/kommunikation/pfadi-fasziniert

Projektplanung

projektplanung_schnuppertag2017