Offene Ämtli

 
Um ihre Aktivitäten und Angebote durchführen zu können, ist die Pfadi St. Gallen – Appenzell ständig auf die tatkräftige Mitarbeit von kreativen, aktiven und kommunikativen Persönlichkeiten angewiesen, die gerne in Teams zusammenarbeiten.

Wenn du auch mitmachen möchtest, aber nicht so genau weisst, was überhaupt in Frage käme, dann melde dich doch direkt bei der Kantonsleitung.

Offene Jobs

Bereichsleitung Qualität
Hinterfragst du gerne Abläufe, Aktivitäten und Anlässe? Findest du das Hantieren mit Zahlen und Fakten nicht uninteressant?
Melde dich für weitere Infos direkt bei Allegro / Allegro

 

Teammitglieder im Bereich Flüchtlingsengagement bei der Pfadi ST.Gallen – Appenzell 

Überall in der Schweiz engagieren sich immer mehr Pfadis im Flüchtlingsbereich. Pfadiabteilungen in vielen Kantonen öffnen ihre SoLa’s für Geflüchtete Kinder oder Gruppen mit dem Namen«Pfasyl» in Luzern und Bern  gründen eigene Abteilungen zur Integration von Kindern und Jugendlichen. Denn zu den zentralen Werten der Pfadi auf der ganzen Welt gehört, dass wir Verantwortung übernehmen, uns solidarisieren und für Freundschaften über Grenzen hinweg engagieren.

Auch in den Abteilungen unseres Kantons gibt es immer wieder engagierte Leiter und Leiterinnen.

Um den Austausch zwischen den Abteilungen zu fördern, neue Ideen umzusetzen oder von anderen Kantonen zu lernen werden nun Teammitglieder im Bereich Flüchtlingsengagement gesucht, die sich auf Kantonsebene engagieren wollen. Melde dich jetzt wenn dein Interesse geweckt ist, um mehr darüber zu erfahren oder um gleich einzusteigen.

Du bist spontan, engagiert, hast Freude an Herausforderungen und interessiert sich für dieses Thema? Du möchtest dich gerne im Bereich Integration engagieren und Erfahrung in diesem Bereich sammeln?

Dann ist, die Mitarbeit im Bereich interkulturelle Öffnung (IPÖ) genau das richtige für dich.

Klingt spannend und du möchtest gerne mehr erfahren? Pronto kann dir noch mehr erzählen.

 

LOCLEAD für 72h Aktion gesucht

Im 2020 wird die 72h Aktion wieder schweizweit durchgeführt. Über 450 ehrenamtliche Projekte wurden letztes mal von 25’000 Kindern und Jugendlichen durchgeführt. Für die Aktion wird in jeder Region ein LOCLEAD gesucht, der die regionalen Aktion koordiniert. In der Ostschweiz sind wir noch fleissig auf der Suche nach einer Person, die sich gerne engagieren würde. Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Hast du Lust gemeinsam mit mit verschiedenen Jugendorganisationen ein Grossprojekt durchzuführen? Bei Interesse melde dich bei Mitis.

Kreativer Kopf gesucht

Fürs Ressort Kommunikation suchen wir kreative Unterstützung: Du liebst es zu fotografieren, Videoclips zu erstellen oder zu Schreiben? Dann melde dich bei Mitis.