Struktur

 

Komitee und Kantonsleitung

org_komitee

 

Kantonsleitung

Die Kantonsleitung besteht aus 8 Personen: der Kantonsleiterin, dem Kantonsleiter sowie den Ressortleiter/-innen.

Die Kantonsleitung trifft sich mo­natlich, tauscht Ressortinforma­tionen aus und ist verantwortlich für das Jahresprogramm des Kantonalverbandes. Das Tätigkeitsprogramm beinhaltet Ausbildungsangebote, Betreuungsangebote und Veranstaltungen für die Abteilungen. Die Kantonsleitung ist das Bindeglied zwischen der Pfadibewegung Schweiz (PBS)und dem Kantonalverband.

Die Kantonsleitenden führen den Vorsitz in der Kantonsleitung und sind somit für die operative Leitung des Kantonalverbandes verantwortlich. Sie bestimmen die Jahresplanung, Budget, perso­nelle Besetzung, Projekte und unterstützen die Ressorts in ihrer Arbeit. Als Mitglied im Komitee gestalten sie die Verbandsstrategie mit. Die Kantonsleitenden vertreten den Kantonalverband an den PBS-Versammlungen (Bundeskonferenz und Delegiertenversammlung) und koordinieren die Zusammenarbeit mit anderen Kantonalverbänden, der PBS und den pfadinahen Organisationen (J+S, SLRG, SAJV etc.).

Lidia Truxius | Elmex
Kantonsleiterin
Maurus Haselbach | Omega
Kantonsleiter
Olivia Elger | Banzai
Kommunikation | Kantonsleitung
Nicky Stettler | Speedi
Kommunikation | Kantonsleitung
Toni Helbling | Kaiko
Ressortleiter Ausbildung
Dario Moro | Aleck
Ressortleiter Betreuung
Richard Sutter | Ritsch
Ressortleiter Proramm
Melanie Helfenberger | Sommeil
Ressortleiterin Programm
Yannick Kappler | Sveglio
Ressortleiter Programm
Michael Stamm | Allegro
Ressortleiter Betreuung
Carina Wick | Pesca
Ressortleiterin Ausbildung

 

Komitee

Das Komitee bildet den Vorstand des Kantonalverbandes. Es küm­mert sich um Versicherungen, Finanzen, juristische Angelegenheiten und ist für das Sekretariat zuständig. Das Komitee leitet die Delegiertenversammlung und ist Ansprechpartner für die Abteilungskomitees.

Mitglieder

Patrick Scheiwiler | Ditanrix
Komitee | Leitung Krisenteam
Simone Müller | Momo
Komitee | Beisitzerin
Beat Weber | Troubadix
Komitee | Kassier
Daniel Rüttimann | Tschiggo
Komitee | Präsident
Bruno Ledergerber | Semper
Komitee | Versicherungen

 

Sekretariat

Das Sekretariat macht die Versände, bearbeitet die Kursanmeldungen und die Adressdatenbank und leitet Fragen und Anliegen von Dritten an die zuständigen Personen im Kantonalverband weiter.

Kontakt

Anita Wagner
Hauptstrasse 125
9113 Degersheim
Telefon: 071 371 50 21
E-Mail:

Ressort Programm

Das Ressort Programm besteht aus den Stufenequipen und dem Bereich Integration. Die Stufenequipen unterstützen die Abteilungen bei stufenspezifischen Anliegen.

Das Ressort Programm ist für die Pfadiaktivitäten im Kanton mitverantwortlich. Pfadiaktivitäten finden an Samstagnachmittagen und Lagern in allen Abteilungen des Kantonalverbandes statt. Um diese Programm im ganzen Kanton zu unterstützen, ist das Ressort Programm auf drei Ebenen aktiv:

  • Anlässe für Teilnehmende aller Stufen
  • Weiterbildung in stufen- und rollenspezifischen Themen.
  • Hilfeleistungen bei stufenspezifischen Fragen und Problemen

Im Weiteren bildet das Ressort Programm die Verbindung zwischen Abteilungen und der Programm-Kommission der PBS.

Richard Sutter | Ritsch
Ressortleiter Proramm
Melanie Helfenberger | Sommeil
Ressortleiterin Programm
Yannick Kappler | Sveglio
Ressortleiter Programm
Noah Vogt | Quiero
Programm | DINKL
Rouven Kretz | Yago
Programm | Roverstufe
Estelle Frischknecht | Akoja
Programm | Roverstufe
Cedric Egger | Unicus
Programm | Roverstufe
Elvira Frei | Astra
Programm | Pfadistufe
Stefanie Zimmermann | Chnopf
Programm | Wolfsstufe
Jean-Luc Georgy | Alimento
Programm | Wolfsstufe
Timo Eckert | Cambrino
Programm | Wolfsstufe
Anna Diener | Pipistrella
Programm | Wolfsstufe
Benjamin D'Angelo | Orca
Programm
Anja Wüthrich | Nameiki
Programm | DINKL
Ronja Stahl | Etoile
Programm | DINKL
Michelle Willi | Iso
Programm | Pfadistufe
Sophie Somerton | Papillon
Programm | Wolfstufe
Elia Schmitter | Elba
Programm | Piostufe
Laura Pironato | Playa
Programm | Roverstufe Verdi
Kilian Koller | Gwunder
Programm | Piostufe
Olivia Fischer | Ombra
Programm | DINKL

Ressort Ausbildung

Das Ressort Ausbildung organisiert in erster Linie die Ausbildungskurse für die Leiter/-innen (Vorbasis-, Basis- und Aufbaukurse).

Es koordiniert die Kursleitungen, erstellt den Kurskalender und nimmt die Kurseinteilung vor. Als Grundlage für die Kurse definiert es die Kursinhalte und stellt entsprechende Hilfsmittel zu Verfügung. Zusätzlich organisiert das Ressort die Aufnahmeprüfung und bietet Module Fortbildung an.

Toni Helbling | Kaiko
Ressortleiter Ausbildung
Carina Wick | Pesca
Ressortleiterin Ausbildung
Laura Flury | Tara
Ausbildung | Kursbetreuung
Rafael Dätwyler | Listo
Ausbildung | Aufnahmeprüfungen
Silvan Huber | Jocker
Ausbildung | Anlässe

Ressort Betreuung

Das Ressort Betreuung koordiniert die Schnittstellen von J+S, Coaches und Abteilungen. Es stellt die Coach-Ausbildung sicher und holt die Informationen von J+S. Die Betreuung hat den Überblick über die Mitgliederentwicklung und die Jahrestätigkeiten der Abteilungen. Es bietet Unterstützung an und greift im Notfall ein.

 Abteilungsbetreuung

Der Bereichsleiter Abteilungsbetreuung ist auch als Coachingverantwortlicher bekannt. Dieser erstellt zusammen mit den Abteilungsleitungen und den Coaches die Coacheinteilung. Der Coachingverantwortliche unterstützt die Coaches, ist dafür verantwortlich, dass die Coaches ihre Pflichten erfüllen (beispielsweise Weiterbildung) und jeder Abteilung ein Coach zugewiesen ist.  

Komiteebetreuung

Der Abteilungskomitee‐Betreuer des kantonalen Komitees ist die Ansprechperson für die Abteilungskomitees und Elternräte (und Präses) aller Abteilungen. Zugleich ist er die Ansprechperson für den Betreuungsverantwortlichen des Kantonalverbandes für die Betreuung der Elternräte. Seine Aufgabe besteht primär darin, die Elternräte und / oder Abteilungskomitees zu koordinieren.

Prävention

Der Bereich Prävention ist eine Anlaufstelle, erarbeitet Hilfsmittel und bietet Aus- und Weiterbil­dungen für Leiter/in, Kursleiter/innen und Betreuungspersonen in den Themen Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention an.

Zusammen mit der Jubla SG/AR/AI/GL führt dieser Bereich ein Projekt zur Suchtprävention und Gesundheitsförderung mit dem Namen «kaktus». . Alle Coaches, welche ihre Anerkennung in einem Modul Fortbildung vom Kantonalverband auffrischen, erhalten automatisch die Anerkennung «kaktus-Coach» und unterstützen die Leiter/in mit entsprechendem Know-how.

Qualität

Der Bereich Qualität arbeitet im Hintergrund. Der Verantwortliche analysiert zusammen mit einer Arbeitsgruppe die verschiedenen Bereichen in der Betreuung, die Qualität der Angebote und Dienstleistungen. Zudem erfasst er die Jahresberichte und Bestandsmeldungen der Abteilungen.

Dario Moro | Aleck
Ressortleiter Betreuung
Michael Stamm | Allegro
Ressortleiter Betreuung
Jasmin Schnelli | Bambi
Betreuung | Prävention
Deborah De Rinaldis | Luna
Betreuung | Prävention

Ressort Kommunikation

Das Ressort Kommunikation stellt die interne und externe Kommunikation sicher.

Es gilt, Informationen mittels ge­eigneten Kommunikationskanälen wie Newsletter, Post-Versände oder Social Media an die Abteilungen, Kursleitenden und die Mitarbeitenden des Kanonalverbandes zu bringen. Auch Öffentlichkeitsarbeit, Kontakt zu den Medien sowie die Pflege der Webseite gehört zum Aufgabenbereich des Ressorts.

Olivia Elger | Banzai
Kommunikation | Kantonsleitung
Nicky Stettler | Speedi
Kommunikation | Kantonsleitung
Yanik Ruf | Hägar
Melanie Sutter | Wave
Kommunikation
Rade Samuel | Atuk
Kommunikation | IT
Mirjam Durot | Tinya
Kommunikation | Content Management